Direkt zum Inhalt wechseln
RETHINK
POLITICS

Im Zentrum der Akademie steht mit einem Fellowship-Programm die Förderung wissenschaftlicher Exzellenz sowie die internationale und interdisziplinäre Vernetzung. Außerdem schreibt die Akademie Workshops an ihrem Standort in Bonn aus.

Fellowships
2022/23

Die Academy of International Affairs NRW ruft auf zur Bewerbung für Fellowships zum Thema „Künstliche Intelligenz und internationale Politik“ sowie zu anderen drängenden Forschungsfragen auf dem Gebiet der internationalen Politik. Etablierte, aber auch jüngere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die mindestens über eine Promotion verfügen, sowie Fachleute aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft sind eingeladen, sich für Forschungsaufenthalte von ein- bis zehnmonatiger Dauer zu bewerben.

Diese Ausschreibung ist für Fellowships in der Zeit von Mai 2022 bis März 2023. Bewerbungsschluss ist der 14. Februar 2022.

AIA NRW
Workshops

Die Academy of International Affairs NRW schreibt Workshops zum Thema „Künstliche Intelligenz und Internationale Politik“ aus. Antragsberechtigt sind promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie auch Praktikerinnen und Praktiker aus Politik und Gesellschaft aus dem In- und Ausland.

Die Antragstellung kann jederzeit erfolgen. Es ist zu empfehlen, den Termin im Vorfeld mit der AIA NRW abzusprechen und den Antrag mindestens drei Monate vor dem geplanten Beginn der Veranstaltung einzureichen.